Rezept: Pasta alla puttanesca ~ Nudeln mit scharfer Tomatensauce und Schafkäse

Wenn es mal schnell gehen soll - und das tut es bei uns seit wir 2 Kinder haben fast immer - koche ich sehr gerne Pasta, heute gibt es also bei uns Pasta puttanesca.
Pasta alla puttanesca (Pasta nach Hurenart) ist ein aus Süditalien stammendes Nudelgericht mit einer scharf-würzigen Tomatensauce. Und weil ich auch gerne teile habe ich hier das Rezept für euch :) . Man nehme also wie folgt:

Rezept für 4 Personen
400g      Pasta (Nudeln, egal ob Spaghetti, Penne..)
150g      Schafkäse
2           Knoblauchzehen
1 TL      Kapern
1-2 TL   Petersilie
250g     Tomaten (ca. 10 Stück kleine Tomaten)
4          Sardellen
etwas Parmesan oder Pecorino
etwas   Chili oder Pfeffer
etwas   Salz
evtl.     Basilikum

Die Tomaten abwaschen und in Stücke schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch plus Sardellen etwas anbraten bis die Sardellen zerfallen. Die Oliven, Kapern und Tomatenstücke hinzufügen und 5 Minuten mitbraten lassen. Etwas Chili bzw. Pfeffer und falls gewünscht eine Prise Basilikum zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Den Schafkäse würfelig schneiden und in die Sauce geben. Den Kochtopf nun vom Herd nehmen und alles gut durchrühren.
Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, einen gegupften Esslöffel Salz hineingeben und die Pasta nach Packungsanweisung im sprudelnden Wasser kochen. Sobald die Nudeln fertig sind, diese in die Sauce gegeben, nochmal kräftig durchrühren und fertig ist eure Pasta puttanesca! Die Pasta nun auf den Tellern anrichten, mit geriebenen Parmesan oder Pecorino bestreuen und servieren...mjam! :)