IM TEST: Rauch COCO Water Pur & Ananas


Vor kurzer Zeit wurden auf der Seite typischich.at Markenbotschafterinnen für das neue CoCo Water von Rauch gesucht - und ich durfte einer davon sein!


Schon einige Tage nach dem Bescheid kam mein Testpaket bei mir an, es beinhaltete ein Schreiben und 2 Fläschchen - eines mit dem "Rauch Coco Water - 100% Pur" und eines  mit "Rauch Cocowater - Ananas".



Die Beschreibung des Herstellers ist wie folgt: 
___________________________________


RAUCH Coco Water
Erfrischend und revitalisierend - perfekt für heiße Tage und sportliche Aktivitäten

Im Gegensatz zur gehaltvollen Kokosnuss-Milch wird das fast klare kalorienarme Kokosnuss-Wasser aus jungen, grünen Kokosnüssen gewonnen. Seine wertvolle Zusammensetzung und sein hoher Gehalt an Nährstoffen machen das „Rauch Coco Water“ in der handlichen 0,25l PET-Flasche zum idealen Begleiter im herausfordernden Alltag und beim Sport.

„RAUCH Coco Water“ gibt es zum Start gleich in zwei geschmackvollen Sorten: Für Liebhaberinnen des 100%igen, unverfälschten Kokoswasser-Geschmacks „Rauch Coco Water - 100% Pure“, und für Fruchtliebhaberinnen „Rauch Coco Water - Ananas“ mit einer feinen Ananas-Note. Wie bei allen Rauch-Produkten wird auf höchste Qualität geachtet. Das Kokoswasser ist ein Direktsaft und nicht aus Konzentrat. Die grünen Nüsse werden geerntet und das Kokos-Wasser direkt abgefüllt. Gut gekühlt schmeckt „Rauch Coco Water“ am besten.
_________________________________________________________________________

DER TEST:

Für meine Test habe ich beide Fläschchen eingekühlt um Sie dann frisch aus dem Kühlschrank genießen zu können. 
Zuerst probierte ich das "100% Pur": die Flasche läßt sich leicht öffnen und der Inhalt ist eher geruchsneutral. Die Konsistenz beim Eingießen sieht ok aus, nicht zu dick und nicht zu dünnflüssig. Der erste Schluck...naja...seltsam wenn man sich wie ich etwas erwartet das nach Kokosnuß schmeckt... nochmal auf der Verpackung nachgelesen: achso, das wird aus der grünen Nuß gemacht, nicht aus der reifen Kokosnuß! Schade, ich liebe Kokos nämlich normalerweise! :)

Dann versuche ich mal das Fläschchen mit dem Ananasgeschmack: na das ist wesentlich besser und schon mehr mein Geschmack...zwar auch nicht das NonplusUltra aber auf jeden Fall besser als das pure Kokoswasser!

Fazit: mir persönlich schmeckt das Kokoswasser pur überhaupt nicht, aber das ist natürlich reine Geschmackssache! Die Ananasvariante ist wesentlich besser, zwar auch kein Getränk für jeden Tag, aber für ab und zu kann ich es mir durchaus vorstellen!