IM TEST: "Karlie" Hängematte MODERN STYLE (Frettchen)


Hängematte für Frettchen von KARLIEHallo ihr da! 
Wir haben beschlossen auch mal einen Bericht zu schreiben, wenn das die Menschen können, können wir das ja wohl schon lange! Außerdem gibt es für Menschen eh schon genug Tests und Umfragen über allen möglichen Schnickschnack, jetzt haben wir auch mal endlich was Neues! 
Achja, jetzt sollten wir uns mal vorstellen: mein name ist Donald und meine Freundin heißt Daisy, wir sind jetzt schon 10 Monate alt und haben grad eine sehr anstrengende Operation hinter uns (Kastration, autsch!). Wir sind übrigens Frettchen, angeblich sind wir sehr schlimm, zumindest sagt das Frauchen immer.  Auf jeden Fall haben wir unsere Operation gut überstanden und haben zur Belohnung ein tolles Geschenk bekommen: eine Hängematte.
Die ersten paar Minuten war ich eher skeptisch, was sollte das denn in unserem Käfig? Nachdem ich und Daisy sie beschnuppert hatten, haben wir es gleich mal mit Reinhüpfen versucht, leider war sie noch nicht so gut befestigt, ich bin auf der anderen Seite gleich wieder hinausgefallen! Aber nachdem Frauchen alles fester gemacht hat, sind wir noch mal hinein und haben es uns gleich gemütlich gemacht. Es ist zwar ein bißchen eng aber wir kuschelten uns eng aneinander machten gleich ein Probeschläfchen. Die Matte ist übrigens blau mit gelbem Rand, in der Mitte ist ein besonders kuscheliger runder Fleck aufgenäht.
Jetzt sind wir schon dran gewöhnt, wir balgen öfter dran herum und wenn es besonders anstrengend ist schlafen wir auch gleich eine Runde drinnen.
Ich habe gehört wie Frauchen mit ihrem Freund gesprochen hat, sie hat gesagt daß die Hängematte aus der Tierhandlung ist und 22 Euro gekostet hat, ich weiß nicht wie viel das ist aber sie hat „ganz schön teuer“ gesagt.
Die Matte ist viereckig,aus stabilem dicken Stoff, ca. 30x30cm groß und hat an jeder Ecke eine Öse durch die eine Klammer (ich weiß nicht genau wie das heißt) verläuft. Man kann die Matte durch diese recht leicht in Haken einhängen. 
Also wenn jemand mal seinen Frettchen etwas Gutes tun will ist diese Hängematte ideal, ich wird mich jetzt auch wieder ein wenig reinlegen, das viele Schreiben hat mich zu sehr angestrengt...!
Liebe Grüße Donald&Daisy
P.S.: Hallo, ich bin´s das Frauchen! Ich wollte nur noch sagen, daß das Matte wirklich eine gute Investition füt mir war, allein der Anblick meiner zwei Racker wenn sie sich darin zusammenkuscheln und eine Runde schlafen ist schon das Geld wert! 
Außerdem ist die Matte sehr stabil, man kann sie ruhig auch in der Waschmaschine mitwaschen (was jedoch bis jetzt nicht notwendig war) und die Ösen werden auch nicht rostig. Wenn eines der Tiere mal Ruhe haben will, das kommt auch bei Tieren vor, kann es sich in das es sich in die Matte kuscheln, während das andere rumtobt oder in der Schlafhütte alleine schläft. Auch für ist das toll....da kehrt dann endlich mal Ruhe ein...!

1 Kommentar

  1. ich habe so eine Hängematte auf haengemattenshop.com gesehen, und ich bin echt begeister. Unsere ist zwar etwas größer und war deshalb auch teurer, aber unsere Katzen lieben sie einfach

    AntwortenLöschen